Herzlich Willkommen

auf der Homepage der GrundStein Bauträger GmbH.

GrundStein steht für anspruchsvolle Projekte in den Bereichen hochwertige Altbausanierung und exklusive Neubauten. Hohe Zuverlässigkeit bei der Planung und Durchführung, die präzise Umsetzung, die Verwendung ausgewählter Materialien und der Blick fürs Detail - das zeichnet GrundStein seit über 15 Jahren aus. Daher eignen sich unsere Objekte hervorragend für die nachhaltige Kapitalanlage.

G20 Apartments Dresden

Ansicht G20-alt

Der attraktive Wohnungsneubau G20 Apartments ist unser aktuelles Projekt für 2018/2019 und befindet sich in bester, zentraler Lage nahe der Dresdener Altstadt. Auf dem 3.810 qm großen Grundstück in der Grunaer Straße 20 plant GrundStein den modernen Neubau mit 170 Micro-Apartments und 111 Pkw-Stellplätzen. Von der Südseite des Objektes öffnet sich ein herrlicher Blick ins Grüne auf die Güntzwiesen und zum Großen Garten. Die Apartments werden als Single oder Double-Typen geplant, verfügen zum großen Teil über Balkone (teilweise barrierefrei) und werden mit einer kompletten, modernen Möblierung ausgestattet.

Ottilie-von-Hansemann-Haus

01-osaDas Ottilie-von-Hansemann-Haus ist ein einzigartiges Baudenkmal! Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude in Berlin - Charlottenburg wurde von Deutschlands erster selbstständiger Architektin vor 100 Jahren erbaut. Durch GrundStein erfolgte bis Anfang 2017 die denkmalgerechte Sanierung und die Umwidmung von Gewerbenutzung in ein Wohnquartier mit 66 modernen Wohnungen. Ergänzt wurde das Ensemble durch zwei Neubauten im Innenhofhof mit insgesamt 42 weiteren Wohnungen und einer Tiefgarage für 46 PKW-Stellplätze. Dieses Wohnensemble im historischen Denkmal in der Otto-Suhr-Allee realisierte GrundStein mit der Profi Partner AG in den Jahren 2016/2017.

KesselhausQuartier

01-KHQDas herausragende, denkmalgeschützte KesselhausQuartier in Berlin-Kreuzberg ist das letzte Schmuckstück im neuen Viktoria Quartier, Methfesselstraße  28 – 48 und wurde mit viel Gefühl und Respekt gegenüber der historischen Bausubstanz durch GrundStein Bauträger GmbH, Baywobau Bauträger AG und PROFI PARTNER AG saniert. Das KesselhausQuartier umfasst insgesamt vier denkmalgeschützte Bauwerke der ehemaligen Tivoli-Brauerei aus dem Jahr 1857: Kesselhaus, Werkstatt, Maschinenhaus und Brunnenhaus, die architektonisch in eine harmonische Einheit gefasst wurden. Eine verfallene, denkmalgeschützte Bausubstanz erstrahlt nun in neuem Glanz. Die Fertigstellung und Vermietung der Wohnungen erfolgte ab Anfang 2013.

Medienfenster Adlershof

01-mfaDas Medienfenster in Adlershof ist ein Neubau mit 153 Studentischen Apartments, der im Sommer 2016 durch GrundStein fertig gestellt wurde. Alle Wohnapartments wurden voll möbliert und modernst ausgestattet, eingerichtet von der Küche bis zum Bett, mit TV bis hin zum schnellen Internet. Die zentrale Lage an der Rudower Chaussee 5 ermöglicht kurze Wege zur Universität, zum Technologie- oder Medien-Park und zur S-Bahn. Im Erdgeschoss sind zahlreiche Gewerbeeinheiten vorhanden, die eine Nahversorgung für die Bewohner bieten, wie z.B. ein Waschsalon, Friseur, Café und Kiosk. Die Anlage ist bestens vermietet, die Nettokaltmiete beginnt ab 460 € zzgl. Nebenkosten.

Sternecker Brauerei

200-sterneckerAuf einem circa 5.600 qm großen Gelände mit historischen Bauwerken der denkmalgeschützten Sternecker Brauerei aus dem Jahre 1885/86 erbaute GRUNDSTEIN gemeinsam mit USD Immobilien aus Dresden ein neues, modernes Wohnensemble in Berlin-Weissensee. 46 Eigentumswohnungen entstanden mit dem Charme des erhaltenen Denkmals und in einmaliger Lage: Direkt am Park Weißensee mit Parkklinik, vielen Grünflächen und idyllischer Wasserlandschaft und dennoch mitten in einem gut gewachsenen Berliner Umfeld mit allen Vorzügen der Großstadt. Die ehemaligen Gebäude der Sternecker Bauerei sind ein denkmalgeschütztes Ensemble in einem abgeschlossenen Sanierungsgebiet.

Ludwig Hoffmann Quartier

07-lhq-referenzEhrensache – so könnte man die Sanierung des denkmalgeschützten Ludwig Hoffmann Quartiers mit einem Wort bezeichnen. Hier wurde nicht einfach nur ein historisches Gebäudeensemble saniert, sondern ein wertvolles Stück Berlin. Der Komplex, als Genesungsheim gebaut und in den letzten Jahrzehnten als Krankenhausanlage genutzt, wurde ab 2012 saniert und hat seit 2014/2015 eine neue Bestimmung: Modernes Wohnen im Grünen, Schulen, ein Kindergarten - Leben und Arbeiten im Denkmal. Wir sind stolz darauf, dieses Bauwerk des berühmten Architekten und kaiserlichen Stadtbaurat Ludwig Hoffmann mit unseren Partnern saniert zu haben und in neuem Glanz zu präsentieren.